Sie wollen bei der Sendung live im Studio dabei sein?
Tel: 030 - 3001185251 oder eMail an: info@deutschland-akut.de

„Fertigmachen mit Methode: Deutschland -- Mobbingland?"

In der Schule, im Sportverein oder am Arbeitsplatz -- fast überall wird gestichelt, gehänselt und gespottet. Mobbing ist in Deutschland zum Volkssport geworden. Und während die Täter ihre Schadenfreude ausleben, durchleiden die Opfer teils jahrelang seelische Qualen. Geholfen wird ihnen nur selten: Psychoattacken werden nach deutschem Recht kaum bestraft.
Woher kommt die Lust am Quälen? Warum werden die Opfer vom Staat allein gelassen? Gehört Mobbing in der Ellenbogengesellschaft einfach dazu?

Darüber diskutiert Friedemann Schmidt mit Thomas Sonnenburg, Sozialpädagoge und Mobbing-Experte, bekannt aus dem Reality-TV-Format „Die Ausreißer", Ilia Faye, Mobbing-Opfer und Buchautorin und Dr. Dietrich Mohme, Rechtsanwalt und Experte für Mobbing am Arbeitsplatz.